Luce d’Oro

Fine-Dining-Restaurant · Französisch · Japanisch
5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Gleich ein halbes Dutzend Restaurationen gibt es auf Schloss Elmau – mit dem Gourmetlokal „Luce d’Oro“ als Flaggschiff. Christoph Rainer und sein Team bietet fulminante Menüs in drei bis sechs Gängen
In Elmau 2, 82493 Krün, Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 8823 180 schloss@elmau.de https://www.schloss-elmau.de
Öffnet um 19:00
Mittwoch19:00 - 21:00
Donnerstag19:00 - 21:00
Freitag19:00 - 21:00
Samstag19:00 - 21:00

Speiseangebot

Menüs von 209 € bis 229 €
24 Plätze im Innenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Ungestopfte Bio-Gänseleber, Zuckermelone, Verveine, Shokupan
  • Tristan Languste, Kanzuri, Aka Oroshi, Lotus
  • Original Beans Edel Weiß 40 %, Kombucha, Walderdbeere, Oxalis

Ausstattung / Angebote

Esskunst zum Genießen und Wohlfühlen

Das Schloss Elmau hat sich als luxuriöses Hideaway mit seiner riesigen Wellnesswelt einen Namen gemacht. In seinem legendären Konzertsaal finden jedes Jahr hunderte hochkarätige Konzerte statt. Die Angebotspalette für den Gast ist auch in puncto Gastronomie schlicht beeindruckend: Gleich ein halbes Dutzend Restaurationen gibt es auf Schloss Elmau – mit dem Gourmetlokal „Luce d’Oro“ als Flaggschiff. Ganz unten im Souterrain, im großzügigen und edlen Ambiente aus Rot- und Goldtönen und viel edlem Naturholz, lodert auch im Sommer ein gemütliches Kaminfeuer. Hier haben Küchenchef Christoph Rainer und seine Mannschaft ihren großen Auftritt. Ihre Küche fußt auf der französischen Klassik, bezieht aber beherzt asiatische Aromen mit ein. Für den Gast bedeutet das: fulminante Menüs mit bis zu sieben Gängen, darin erlesene Produkte von nah und fern, gespickt mit fernöstlichen Gewürznuancen. Ein fröhliches und engagiertes junges Team unter der Leitung von Marie-Helen Krebs umsorgt den Gast vortrefflich in Sachen Wein- und Speisefragen.