Biohotel-Restaurant Rose

Bio · Schwäbisch
3 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Vier Brüder und ihre Mutter führen Restaurant, Hotel, Kochschule, Lebensmittel-Manufaktur, Shop, Tagungsräume und Eventgeschäft. Es gibt vegetarisch-vegane Speisen mit optionaler Fleischbeilage
Aichelauer Str. 6, 72534 Hayingen (Ortsteil Ehestetten), Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 7383 94980 tisch@tress-gastronomie.de https://www.tressbrueder.de/bio-hotel
Öffnet um 11:30
Mittwoch17:30 - 21:00
Donnerstag17:30 - 21:00
Freitag17:30 - 21:00
Samstag11:30 - 21:00
Sonntag11:30 - 20:00
Feiertag11:30 - 20:00

Speiseangebot

Hauptgerichte von 25 € bis 42 €
80 Plätze im Innenbereich
50 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Tagliatelle mit feiner Bärlauchsauce, dazu Piccata vom Fenchel und Frühlingsgemüse
  • Abbuchweizenrisotto, gebackener Sellerie, Pot au Feu vom Gemüse mit Zitronengras, hausgemachte Sweet-Chili-Sauce
  • Milchschnitte mit Sauerkirschen

Nachhaltiges Engagement

87%
In der dörflichen Schwäbischen Alb liegt der einstige Bauernhof der Familie Tress, der schon 1950 nach biologisch-dynamischen Richtlinien geführt wurde. Heute besteht das umfassend biozertifizierte Unternehmen aus einem Hotel, zwei Restaurants sowie Lebensmittelmanufaktur und Kochschule. Für die Zubereitung der Speisen im Hotelrestaurant werden nur Bio- und Demeter-Produkte aus einem Umkreis von maximal 20 Kilometern verwendet. Für Geschäftsführer und Küchenchef Simon Tress spielen außerdem die Ganztierverwertung, das Angebot vegetarisch-vegane Speisen sowie regelmäßige Nachhaltigkeits-Schulungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine große Rolle.
SDG 1: Keine Armutsehr hoher Beitrag
SDG 2: Kein Hungersehr hoher Beitrag
SDG 3: Gesundheit und Wohlergehensehr hoher Beitrag
SDG 4: Hochwertige Bildungsehr hoher Beitrag
SDG 5: Geschlechter-Gleichheitüberragender Beitrag
SDG 6: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungenüberragender Beitrag
SDG 7: Bezahlbare und saubere Energieüberragender Beitrag
SDG 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstumüberragender Beitrag
SDG 9: Industrie, Innovation und Infrastrukturhoher Beitrag
SDG 10: Weniger Ungleichheitensehr hoher Beitrag
SDG 11: Nachhaltige Städte und Gemeindenhoher Beitrag
SDG 12: Nachhaltiger Konsum und Produktionsehr hoher Beitrag
SDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutzüberragender Beitrag
SDG 14: Leben unter Wassersehr hoher Beitrag
SDG 15: Leben an Landüberragender Beitrag
SDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionenhoher Beitrag
SDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Zielesehr hoher Beitrag
Dieses Restaurant trägt das GreenSpoon-Siegel, das Restaurantbetriebe für ihr verantwortungsbewusstes und zukunftsorientiertes Wirtschaften auszeichnet. Die vorstehende Grafik gibt an, inwieweit die betrieblichen Maßnahmen dieses Restaurants zu den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen beitragen. Detaillierte Informationen findest du hier.

Ausstattung / Angebote

Bio-Genuss „schwäbische Art“

Der 400-Seelen-Ort Ehestetten, tief in der Schwäbischen Alb und etwa 70 Kilometer südlich von Stuttgart gelegen, ist die Heimat der Familie Tress. Das nachhaltige Wirtschaften und die Bio-Küche haben hier eine lange Tradition. Bereits im Jahre 1950 stellte Landwirt Johannes Tress seinen Hof gemäß biologisch-dynamischer Richtlinien um. Seine Enkel Christian, Dominik, Simon, Daniel und Mutter Inge schreiben heute die Geschichte mit alten Rezepten und einer ganzen Reihe neuer Unternehmungen erfolgreich fort. Fast alle Zutaten kommen aus der nahen Umgebung, sprich aus einem Umkreis von in der Regel maximal 20 Kilometern. Das Motto: ‚Lokal‘ ist das ehrliche ‚Regional‘. Der Aufbau guter, verlässlicher und dauerhafter Beziehungen zu seinen Lieferanten ist Küchenchef Simon Tress genauso wichtig wie eine familiäre Atmosphäre und klimaneutrales Wirtschaften. Einige Produkte stammen auch vom eigenen Hof. Kräuter und Gurken wachsen im eigenen Gewächshaus und Inge Tress backt das Brot in der hauseigenen Backstube.