InHotel Mainfranken

3 blaue „Schlummer Atlas“ Sterne: Hervorhebenswertes, sehr gutes Hotel, Mittelklassehotel mit sehr komfortabler Ausstattung

Ochsenfurter Str. 29
97340 Marktbreit
Deutschland

 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Terrasse, Parkmöglichkeit, Lift, Liegewiese, WLAN im Hotel, Restaurant

Sport & Fitness

Fitnessraum, Sauna

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Ansprechpartner

Verkaufsleiter

Frau Angela Endres

Betriebsgesellschaft

AWO Integration gemeinnützige GmbH

Hotelbeschreibung

Reisen, Tagen, Feiern …

Ein bisschen anders, als andere Hotels: Im InHotel Mainfranken arbeiten behinderte und nichtbehinderte Menschen in allen Bereichen zusammen, deshalb heisst unser Hotel auch InHotel, wir leben Inklusion.

Im InHotel können Sie genau das tun, was Sie in anderen Hotels auch tun können: Tagungen abhalten, Seminare veranstalten, Feste und Familienfeiern feiern, einfach übernachten, sich erholen…
Ein kleines bisschen Mehr an Entspannung und Ruhe darf es vielleicht sein, ein bisschen mehr Entschleunigung bedingt durch unsere spezielle Ausrichtung und das tut richtig gut.

Im idyllischen Marktbreit am Main in Unterfranken liegt das InHotel ideal für das Erkunden der alten Kulturlandschaft Mainfranken mit den Weinbaugebieten, einer Vielzahl sehenswerter kleiner Städte und jeder Menge romantischer Natur. Die Nähe zu Würzburg und die gute Verkehrsanbindung über die Autobahn A7 machen das InHotel zu einer guten Wahl, wenn es um Erreichbarkeit und Verbindung geht.

Sehen Sie sich auf unserer Website um! Herzlich Willkommen, wir freuen uns auf Sie als Gast und Ihre Gäste!

Ihr Team vom InHotel Mainfranken

 

Zimmer und Preise

Zimmer

  • 8 Einzelzimmer von 51 € bis 51 € (inkl. Frühstück)
  • 30 Doppelzimmer von 61 € bis 71 € (inkl. Frühstück)

Zimmerausstattung

Zimmer mit Internet, Zimmer rollstuhlgerecht

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Marktbreit ist ein malerisches Städtchen im südlichen Maintal, direkt am Main gelegen. Einst als Handelshafen von überregionaler Bedeutung (Kaffeeumschlagplatz), ist es heute eine flächendeckend unter Denkmalschutz stehende Stadt.
Weinbau und Gastronomie spielen eine große Rolle. Marktbreit ist für eine ganze Reihe von ausgezeichneten Restaurants und Gasthöfen bekannt.

Verkehrstechnisch ist Makrtbreit sehr gut angebunden: Stündliche Bahnverbindung nach Würzburg
und Nürnberg.
Eigene Ausfahrt an der A7 Würzburg-Ulm.
15 - 20 Autominuten nach Würzburg, 30 min nach Rothenburg ob der Tauber und 45 min
nach Dinkelsbühl.
250 m vom Main-Radwanderweg.

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Lage

Ortsrand

 

Bewertungen

Unsere Redaktion meint:

23 Kilometer südöstlich von Würzburg liegt das sympathische Drei-Sterne-Hotel inmitten des Weinanbaugebiets Franken, am Rande der mittelalterlichen Kleinstadt Marktbreit. Ob Tagung, Seminar oder einfach der kurze Urlaubsaufenthalt – im InHotel Mainfranken kümmert man sich um die Belange der Gäste. Es bietet helle Zimmer ab 20 Quadratmeter mit Boxspringbetten sowie Fitnessraum und Sauna. Direkt ans Haus grenzt ein großer Park mit altem Baumbestand.

Bewertungen der Schlummer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Hotel abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Hotel jetzt bewerten