FETZ - Das Loreleyhotel

3 „Schlummer Atlas“ Stern: Sehr gutes Hotel, Mittelklassehotel mit sehr komfortabler Ausstattung
2   
0   
-

Oberstr. 19
56348 Dörscheid
Deutschland

 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Terrasse, Parkmöglichkeit, Lift, WLAN im Hotel, Tiefgarage/Parkhaus, Restaurant

Sport & Fitness

Sauna

Kreditkarten

EC-Karte

 

Zimmer und Preise

Zimmer

  • 1 Einzelzimmer von 62 € bis 80 € (inkl. Frühstück)
  • 32 Doppelzimmer von 84 € bis 110 € (inkl. Frühstück)

Zimmerausstattung

Zimmer mit Internet, Zimmer rollstuhlgerecht

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Lage

Ortsrand, ruhig und abseits gelegen

 

Bewertungen

Unsere Redaktion meint:

Einen imposanten Blick über das Rheintal genießt der Gast von diesem familiär geführten Hotel, das sich umrahmt von Weinbergen in ruhiger Lage befindet. Den Besucher erwarten individuelle, liebevoll eingerichtete Zimmer mit romantischer Atmosphäre. Der Gaumen wird mit frischer regionaler und internationaler Küche verwöhnt; Weingut mit Erlebnis-Edelobstbrennerei.

2 Bewertungen der Schlummer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-2.

  • userrating
    5 Punkte von Petra Pöche nach einem Besuch am 25. Juli 2016
    Erstellt am 18.08.2016Weiterempfehlung:

    Zimmer
    Frühstück
    Ambiente
    Hotelservice
    Preis/Leistung

    Schon zum wiederholten Mal haben mein Mann und ich unseren zweiwöchigen Sommerurlaub, neben zahlreichen Kurzurlauben, in Dörscheid bei Familie Fetz verbracht.
    Die Gästezimmer, von denen einige ein vom Bad abgetrenntes WC haben, sind liebevoll und ansprechend eingerichtet und werden alljährlich renoviert.
    Die Zimmer und das Restaurant sind immer blitzsauber.
    Das Servicepersonal, angefangen von den dienstbaren Geistern, die für die Sauberkeit des Hauses zuständig sind, über die "Frühstücksdamen" bis zum Serviceteam für das Restaurant, zu dem auch Chefin Nadja Fetz mit dem Gesamtüberblick gehört, sind sehr freundlich und kompetent und fühlen sich allesamt für die Gäste verantwortlich. Auch Senior Ludwig Fetz, passionierter Jäger, trägt zum Gelingen bei mit wertvollenTipps für Wetter und Wanderungen. Alle sind jederzeit aufgeschlossen für besondere Wünsche und Anliegen der Gäste, so dass man sich gut aufgehoben fühlt.
    Das Frühstücksbuffet ist abwechslungsreich und qualitativ hochwertig. Auch verschiedene Eispeisen werden angeboten, die für jeden einzelnen Gast frisch zubereitet werden.
    Der Chef(koch) Markus Fetz ist bekannt für seine hervorragenden Wildgerichte aus heimischem Wild mit köstlichen Sößchen, alles appetitlich und modern angerichtet. Neben der Speisekarte bietet er ein täglich wechselndes Menue zu einem recht annehmbaren Preis an. In den Sommermonaten findet wöchentlich ein außergewöhnliches Barbecue mit z. B. verschiedenen Fischen, Wild, Lamm und Krustentieren statt, das auch von den Einheimischen gut besucht wird.
    Wenn man all diese Köstlichkeiten dann auch noch auf der Fetz`schen Terrasse mit dem unvergleichlichen Blick von hoch oben auf das Rheintal genießen kann, ist man (fast) wunschlos glücklich.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

  • userrating
    5 Punkte von einem Benutzer nach einem Besuch am 4. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet am 10.05.2016Weiterempfehlung:

    Zimmer
    Frühstück
    Ambiente
    Hotelservice
    Preis/Leistung

    Das Landgasthaus Blücher ist ein echter Geheimtipp. Hier stimmt alles. Ruhige Lage, guter Service und eine hervorragende Küche.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Deine Bewertung

Du warst auch hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe eine Bewertung!

Hotel jetzt bewerten