Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

5 farbige „Schlummer Atlas“ Sterne: Hervorhebenswertes Luxus-Hotel, internationales Luxus-Hotel mit einem Höchstmaß an Komfort

Kadettenstr.
51429 Bergisch Gladbach, Ortsteil Bensberg
Deutschland

 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Terrasse, Parkmöglichkeit, Elektrozapfsäule, Lift, Liegewiese, WLAN im Hotel, Tiefgarage/Parkhaus, Restaurant, Vierbeiner im Restaurant nicht willkommen

Sport & Fitness

Hallenbad, Fitnessraum, Sauna

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Arrangements

ab 777 €/Person

Food Lovers - Kulinarik total - 3 Nächte / 3 Restaurants

Das Angebot beinhaltet:

* Drei Übernachtungen im exklusiven Grand Lit Doppelzimmer
* Reichhaltiges Frühstücksbu...

ab 745 €/Person

Weihnachten im Schloss

* 2 Übernachtungen im eleganten Doppelzimmer Grandlit
* Das tägliche reichhaltige Frühstücksbuffet
* Weihnachtl...

ab 915 €/Person

Weihnachten im Schloss

* 3 Übernachtungen im eleganten Doppelzimmer Grandlit
* Das tägliche reichhaltige Frühstücksbuffet
* Weihnachtl...

Alle Arrangements ansehen

Nachhaltiger Ansatz

    • Dieser Betrieb unterstützt die nachhaltige Entwicklung der E-Mobilität durch eine eigene E-Tankstelle.
 

Zimmer und Preise

Zimmer

  • 3 Einzelzimmer von 195 € bis 470 € (exkl. Frühstück)
  • 81 Doppelzimmer von 205 € bis 560 € (exkl. Frühstück)
  • 36 Suiten von 325 € bis 3850 € (exkl. Frühstück)

Zimmerausstattung

Zimmer mit Internet, Zimmer klimatisiert, Zimmer rollstuhlgerecht

Preis Frühstück

38 EUR

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Cologne Countryside
Die U-Bahn-Station Bensberg liegt 3 Gehminuten entfernt. Von dort aus dauert die Fahrt mit dem Direktzug in die Kölner Innenstadt nur 30 Minuten. Die Koelnmesse erreichen Sie nach einer 20-minütigen Autofahrt.

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Lage

Ortszentrum, ruhig und abseits gelegen

 

Bewertungen

Unsere Redaktion meint:

Versailles und Winchester Castle sind die Vorbilder des 1705 errichteten, zweitgrößten Barockschlosses, das im Jahr 2000 in ein exklusives Luxushotel umgebaut wurde. Kuppelfresken im Treppenhaus, Supraporten in den Seitenflügeln, alte Gemälde an den Wänden - all dies gibt der Anlage einen repräsentativen Charakter. Die eleganten Zimmer und Suiten bieten modernsten Wohnkomfort. Ruhe und Entspannung bietet der Beauty & Leading Spa ebenso wie die landschaftlich schöne Umgebung. Für exquisite Kulinarik sorgt die Gastronomie des Hauses. Im Gourmet-Restaurant "Vendôme" genießen Gäste die Spitzenküche von Joachim Wissler und entdecken italienisches Flair in der Trattoria Enoteca.

Bewertungen der Schlummer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Hotel abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Hotel jetzt bewerten