GreenSign ist das Programm und das Siegel für Nachhaltigkeit für die mittelständische Hotellerie. Es ist ein transparentes und einfach strukturiertes System zur Evaluierung, Dokumentation und Kommunikation der Nachhaltigkeitsleistung.

Das Nachhaltigkeitssiegel GreenSign wird von InfraCert, dem Institut Nachhaltiger Entwicklungen für die Hotellerie, in Form eines fünf Stufenkonzepts herausgegeben und Hotels nach erfolgreichem Zertifizierungsprozess verliehen. Die Grundlage für das Zertifizierungsprogramm bilden sieben Kernbereiche für nachhaltiges Wirtschaften und umfassen:

  • Management und Kommunikation
  • Umwelt (Energie, Wasser und Abfall)
  • Einkauf
  • Regionalität
  • Qualitätsmanagement und nachhaltige Entwicklung
  • Soziale Verantwortung
  • Wirtschaftliche Verantwortung

Das Ergebnis der Überprüfung der Nachhaltigkeitsleistung von Hotels durch InfraCert führt zur Einstufung und Auszeichnung mit dem Siegel GreenSign. Die Qualitätssicherung der Zertifizierung folgt anerkannten nationalen und internationalen Normen und ist durch ein externes Audit mit einem unabhängigen Gutachter abgesichert, so dass ein Maximum an Objektivität gewährleistet ist.

Das Siegel GreenSign zeichnet eine nachhaltige Hotelführung in fünf Stufen aus:

Level 1GreenSignErste Ansätze zur Erfüllung des Nachhaltigkeitskonzepts sind im Hotel bereits erfüllt.
Level 2GreenSignEine fundierte Ausrichtung der Nachhaltigkeit ist im Hotel erkennbar.
Level 3GreenSignIn nahezu allen Hotelbereichen wird das Nachhaltigkeitskonzept umgesetzt und gelebt.
Level 4GreenSignDie Anforderungen an nachhaltiges Wirtschaften sind in hohem Maße durch das Hotel erfüllt.
Level 5GreenSignDas Nachhaltigkeitskonzept im Hotel hat Vorbildcharakter und eine bestmögliche Ausrichtung.

Weitere Informationen erhälst Du unter www.greensign.de